Manuael Gava, MdB

WAS MIR WICHTIG IST . . .

Als Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Osnabrück Stadt möchte ich mit starker Stimme die Anliegen unseres Wahlkreises in Berlin vertreten und fördern. Besonders große Chancen für unsere Region sehe ich beispielsweise in der weiteren Entwicklung interkommunaler Gewerbe- und Wohngebiete, dem Ausbau regenerativer Energien, einer gemeinsamen Infrastruktur und weiteren kreativen Projekten.

Daneben werde ich mich in Berlin insbesondere für starke Arbeitnehmer:innenrechte, für einen zukunftssicheren Sozialstaat sowie für klare und verbindliche Transparenzregeln im Bundestag einsetzen. Nachholbedarf sehe ich dabei vor allem bei der betrieblichen Mitbestimmung, verbindlichen Tarifverträgen, der Ausbildungsgarantie und der wirtschaftlichen Transition hin zu einer digitalen und klimaneutralen Zukunft.

Der Bundestag soll ein Spiegel unserer Gesellschaft sein. Daher gilt es, Menschen mit Migrationshintergrund, die etwa ein Viertel unserer Bevölkerung ausmachen, auch adäquat zu repräsentieren. Das hat die SPD stets ausgemacht und das ist für mich als Sohn italienischer Einwanderer von großer Bedeutung. Auch 30 Prozent der Osnabrücker:innen haben einen Migrationshintergrund. Deswegen will ich auch diese Perspektiven in den Bundestag tragen und mich für ihre Rechte einsetzen.

Möglichkeiten zum politischen Engagement dürfen dabei nicht von Bildung und Einkommen abhängen. Ich setze mich dafür ein, dass alle Bürger:innen unseres Landes an politischen Entscheidungen beteiligt werden und sich von der Politik vertreten fühlen. Nur dann erreichen wir eine wirkliche, lebendige Bürgergesellschaft, die für die kommenden Jahrzehnte fit ist.

Schulische und berufliche Laufbahn

  •  1997 – 2001: Silberbachgrundschule
  • 2001 – 2008: IGS Obere Aar
  • 2008 – 2010: Eiscafé Venezia
  • Dezember 2010 – Februar 2012: Außendienstmitarbeiter Merten & Pusch Eisbedarf
  • März 2012 – Februar 2019: Außendienstmitarbeiter Backring Nord E. May GmbH & Co. KG
  • März 2019 – Oktober 2021: Vertriebs- und Verkaufsleiter Backring Nord E. May GmbH & Co. KG

Politischer Werdegang

  •  Seit Sept 2016: Mitglied in der SPD
  • Oktober 2017 – Oktober 2018: stellvertretender Vorsitzender der Jusos Osnabrück-Stadt
  • Oktober 2018 – März 2019: Vorsitzender der Jusos Osnabrück-Stadt
  • Seit März 2019:  Vorsitzender der SPD Osnabrück
  • Seit Oktober 2021:  Mitglied des Deutschen Bundestages

Meine Mitgliedschaften:

  • ver.di
  • VfL Osnabrück
  • Fanszene Osnabrück e.V.
  • Zoogesellschaft Osnabrück e.V.
  • AWO
  • Bürgerverein Neustadt e.V.
  • Exil e.V.