Nachdem vergangene Woche das Europol-Kontrollgremium in Bukarest getagt hat, standen in dieser Woche viele Termine im Wahlkreis an, unter anderem hat sich Susanne Mittag mit Gewerkschaftsvertretern ausgetauscht, an einer Diskussion zum Thema Rechtspopulismus in Elsfleth teilgenommen, mit Dr. Padeken vom Landvolkverband in der Wesermarsch und Schülerinnen und Schülern in Delmenhorst gesprochen.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der neuen Mittagspost lokal: Mittagspost lokal 03/2019