Kontrollen stärken

Wildeshausen (eb). Der Dioxin-Futtermittelskandal und die Arbeitsbedingungen in der Lebensmittelindustrie vor der Einführung der Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU waren Themen, die der SPD-Bezirksvorstand Weser-Ems am vergangenen Wochenende mit Vertretern der Gewerkschaft NGG und Betriebsräten aus der Nahrungsmittelbetrieben erörterte.